FANDOM




Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:
Schreibe eine Benutzer-Kritik


Halo 2: Anniversary ist die Neufassung von dem am 9. November 2004 erschienenen Halo 2 und erschien am 14. November 2014 in der The Master Chief Collection.

Es ist nun die zweite Spielneufassung, denn drei Jahre zuvor (und ein Tag später) erschien die Neufassung von Halo: Kampf um die Zukunft namens Halo: Combat Evolved Anniversary. Anders als jene Neufassung jedoch kann man Halo 2: Anniversary nur über die MCC erhalten, da es das Spiel nicht als eigenes Spiel im Verkauf gibt und derartige Pläne auch nicht bekannt sind.

343 Industries veröffentlichte eine Dokumentation über den Verlauf des Neufassens von Halo 2, welche sie Remaking the Legend nannten. Angekündigt wurde das Spiel bei der E3 2014 am 9. Juni.

Das Spiel verfügt über 15 Missionen, wobei sowohl beim Prolog als auch beim Epilog neue Szenen eingefügt wurden, um eine Werbung sowie Verbindung zu dem im Herbst 2015 kommenden Halo 5: Guardians zu schaffen.

Handlung Bearbeiten

Nach den Ereignissen im ersten Teil und Halo: Erstschlag wird John-117 vom UNSC als Held gefeiert. Währenddessen wird in der Heiligen Stadt High Charity, dem Hauptsitz der Allianz, John-117 als Dämon und Feind der Allianz erklärt.

Schließlich wird jedoch die Erde von der Allianz angegriffen. Die Flotte wird von einem fanatischen Anführer der Allianz geführt. Dass sie diese per Zufall entdecken, ist hierbei die größte Ironie. Nun liegt es an den Menschen, genauer an dem Master Chief und Cortana, die Allianz aufzuhalten.

Grafik Bearbeiten

Die Grafik des Spiels wurde von Saber Interactive (Kampagne), Certain Affinity (Multiplayer) sowie Blur Studio (Zwischensequenzen) komplett überarbeitet, sodass jegliche Zwischenquenzen in CGI sind und die Kampagne bei 60 FPS auf 1328x1080 Pixel gespielt wird.

Wie auch schon in Halo: Combat Evolved Anniversary kann man per Knopfdruck auf die Grafik vom alten Spiel wechseln, wobei dies anders als in jener Neufassung keine Verzögerung hat, sondern sofort geht.

Gameplay Bearbeiten

Die Kampagne (von Saber Interactive überarbeitet) ist in 15 Missionen aufgeteilt, die alle in verschiedenen Arealen spielen, in welchen man zumeist begrenzt frei herumlaufen kann.

Das Gameplay im Allgemeinen ist dasselbe wie das von Halo 2. Das heißt, man kann immer zwischen zwei Waffen auswählen (eine Primär- und Sekundärwaffe, stets wechselbar), wobei es in Halo möglich ist, verschiedene Waffen zweimal aufzunehmen, also in beide Hände (siehe auch: Bild). Insgesamt verfügt das Spiel über 27 verschiedene Waffen und neun begehbare Fahrzeuge.

Multiplayer Bearbeiten

Für den Multiplayer gibt es sechs verschiedene Karten, die alle Halo 2s Originalgameplay nachempfunden sind (in der Grafik von Halo 2: Anniversary).

Wie auch in den anderen Teilen gibt es wieder die Schmiede, mit welcher man ebenjene Karten individuell aber begrenzt gestalten kann, wobei hierfür einige neue Elemente hinzugekommen sind, die man einbauen kann.

Soundtrack Bearbeiten

Das Studio Saber Interactive fügte neue Soundeffekte für Waffen und weiteres ein, wobei der originale Soundtrack von Kazuma Jinnouchi neu aufgenommen wurde, wobei die San Francisco Symphony ihn spielte.

Trailer Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten


Halopedia.png

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki