FANDOM




Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:
Schreibe eine Benutzer-Kritik


Falling Skies ist eine US-amerikanische Serie, dessen Idee von Robert Rodat stammt. Die Erstausstrahlung erfolgte am 19. Juni 2011 auf dem US-Sender TNT mit einer Doppelfolge. Die Serie wird von DreamWorks Television produziert, wobei Steven Spielberg als ausführender Produzent dient.

Die Geschichte spielt sechs Monate nach einer außerirdischen Invasion auf der Erde. Zu sehen ist das Leben einer Widerstandszelle im US-Staat Massachusetts.

HandlungBearbeiten

Die Story spielt sechs Monate nach einer globalen Alieninvasion. Nach nur ein paar Tagen haben die außerirdischen Lebensformen das weltweite Stromnetz und die gesamte Militärbasis zerstört und beinahe 90% der Gesamtbevölkerung ausgelöscht, indem alle Hauptstädte bombardiert wurden.

Zu den außerirdischen Lebensformen zählen zum einen die "Mechs". Dies sind mechanische Drohnen, dessen einzige Programmierung zur Auslöschung der Menschheit dient. Die andere Rasse wird von den Menschen "Skitter" genannt. Diese bestehen im Gegensatz zu den "Mechs" nicht aus Metall, sondern aus Organischem Stoff. Ihre Oberfläche ist hellbraun gefärbt.

CharaktereBearbeiten

CastBearbeiten

TrailerBearbeiten

Falling Skies Trailer (Deutsch)00:35

Falling Skies Trailer (Deutsch)

Siehe auchBearbeiten


FallingSkiesWiki

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki