FANDOM




Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:
Schreibe eine Benutzer-Kritik


BioShock: Rapture ist ein von Science-Fiction-Autor John Shirley verfasster Roman zu BioShock, welcher am 11. November 2011 erschien.

Der Roman basiert auf den Spielen und stellt die Vorgeschichte von Rapture und damit im Prinzip auch von BioShock allgemein dar. Deshalb ist es zwar empfehlenswert, aber nicht essenziell, BioShock und BioShock 2 sowie ggf. BioShock Infinite vor dem Roman gespielt zu haben.

Handlung Bearbeiten

Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende.
Einschneidene Reformen haben die US-amerikanische Politik entscheidend geprägt, die Steuern sind hoch wie nie zuvor und die Bombardierung Hiroshimas und Nagasakis schüren Angst vor einem nuklearen Krieg. Das Aufkommen geheimer Regierungsbehörden und verhängter Sanktionen für die Geschäftswelt sorgen für weiteren Unmut. Das makellose Bild eines freien Amerikas hat Risse bekommen und es gibt genug Menschen, die bereit sind, sich ihre Privilegien zurückzuholen.

Unter ihnen befindet sich auch ein großer Visionär. Ein Einwanderer, dem es gelang, sich aus bitterer Armut zu einem der reichsten und populärsten Männer der Welt hochzuarbeiten. Sein Name ist Andrew Ryan und seine Überzeugung ist, dass große Männer und Frauen auch große Freiräume benötigen. Sein Traum ist ein modernes Utopia, in dem diese Elite frei von den Fesseln der Politik, der Zensur und einer veralteten Moralvorstellung Sternstunden der Menschheit erschaffen soll. Er errichtet Rapture – eine schillernde Stadt am Grunde des Ozeans.

Doch das Utopia wird zu einem wahrgewordenen Alptraum. Und dies ist seine Geschichte ...

Dramatis personae Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten


BioShockWiki.png

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki