FANDOM




Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:
Schreibe eine Benutzer-Kritik


April und die außergewöhnliche Welt ist ein franzözisch-belgischer Animationsfilm der Regisseure Christian Desmares und Franck Ekinci aus dem Jahr 2015. Er basiert auf Jacques Tardis Arbeit. Marion Cotillard spricht die Hauptrolle.

Handlung Bearbeiten

1941. Frankreich wird von Napoleon V. regiert, Wissenschaftler verschwinden spurlos. April, ein jugendliches Mädchen, geht gemeinsam mit ihrem sprechenden Kater Darwin auf die Suche nach ihren verschwundenen Eltern.


Cast Bearbeiten

Da es keine deutsche Synchronisation gibt, beschränkt sich die Angabe auf die französische und englische.

Rolle Franz. Sprecher Engl. Sprecher
Avril/April Franklin Marion Cotillard Angela Galuppo
Darwin Philippe Katerine Tony Hale
Prosper Franklin Jean Rochefort Tony Robinow
Paul Franklin Olivier Gourmet Mark Camacho
Annelle Franklin Macha Grenon
Julius Marc-André Grondin Tod Fennell
Gaspar Pizoni Bouli Lanners Paul Giamatti
Chimène Anne Coesens Susan Sarandon
Rodrigue Benoît Brière J.K. Simmons

Bewertung Bearbeiten

Trailer Bearbeiten

April und die außergewöhnliche Welt Eng01:48

April und die außergewöhnliche Welt Eng

Streamen Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki